Skip to main content
 
 
 
o

OPTIMUM

Der Optimum ist ein geschlossener holzbefeuerter Drehtürkamin, der in verschiedenen Konfigurationen erhältlich ist. Sie haben die Wahl, diesen Kamin mit oder ohne Speichersteine oder Konvektionsplatten zu bestellen. Das Besondere am Optimum sind die vielen Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des Innenraums, der Verkleidung und des Türgriffs. Dieser Kamin wurde mit einer innovativen Verbrennungstechnologie für optimale Leistung und hohen Wirkungsgrad entwickelt und eignet sich für moderne Häuser, die den neuesten Bauvorschriften entsprechen. Der Optimum verkörpert die fortschrittliche Technologie, die Sie von Metalfire erwarten.

Image removed.

 

 

 

Optimum geschlossener Holzbefeuerter Kamin

Versorgung/Zufuhr

1. Frischluftzufuhr (Anschluss an der Unterseite oder Rückseite)
2. Zufuhr von Umgebungsluft 
3. Primärluftzufuhr / Verbrennungsluft
4. Sekundärluftzufuhr / Luftreinigung für Glas
5. Tertiärluftzufuhr / Nachverbrennung
6. Ableitung der Rauchgase
7. Ableitung der erwärmten Umgebungsluft

Eigenschaften

A. iisolierte Brennkammer, erhältlich in keramischer, Oringinal, Round oder Triangle Ausführung (senkrecht geripptes Gusseisen)
B. Bodenplatte aus Keramik oder 10 mm starkem Flachstahl mit Aschekasten und Gussrost
C. Steuerung der Luftzufuhr (primäre, sekundäre und tertiäre Luftzufuhr)
D. verstellbare Abgasleitbleche
E. Katalysator
F. Griff für die Kühltür
G. Verstellbare Bodenstütze
H. optionaler 10 mm starker Endrahmen aus massivem Stahl

 

Optimum geschlossener Holzbefeuerter Kamin mit Konvektionsmantel

Versorgung/Zufuhr

1. Frischluftzufuhr (Anschluss an der Unterseite oder Rückseite)
2. Zufuhr von Umgebungsluft 
3. Primärluftzufuhr / Verbrennungsluft
4. Sekundärluftzufuhr / Luftreinigung für Glas
5. Tertiärluftzufuhr / Nachverbrennung
6. Abgasabführung
7. Konvektionsluftführung durch den Konvektionsmantel
8. Austritt der erwärmten Konvektionsluft

Eigenschaften

A. isolierte Brennkammer, erhältlich in keramischer, Oringinal, Round oder Triangle Ausführung (senkrecht geripptes Gusseisen)
B. Bodenplatte aus Keramik oder 10 mm starkem Flachstahl mit Aschekasten und Gussrost
C. Steuerung der Luftzufuhr (primäre, sekundäre und tertiäre Luftzufuhr)
D. verstellbare Abgasleitbleche
E. Katalysator
F. Konvektionsmantel
G. Kalttürgriff
H. Verstellbare Bodenstütze
I. Optionaler 10 mm starker Endrahmen aus massivem Stahl

 

Optimum geschlossener Holzbefeuerter Kamin mit Stausteinen

Versorgung/Zufuhr

1. Frischluftzufuhr (Anschluss an der Unterseite oder Rückseite)
2. Zufuhr von Umgebungsluft 
3. Primärluftzufuhr / Verbrennungsluft
4. Sekundärluftzufuhr / Luftreinigung für Glas
5. Tertiärluftzufuhr / Nachverbrennung
6. Ableitung der Rauchgase
7. Ableitung der erwärmten angesammelten Luft

Eigenschaften

A. isolierte Brennkammer, erhältlich in keramischer, Oringinal, Round oder Triangle Ausführung (senkrecht geripptes Gusseisen)
B. Bodenplatte aus Keramik oder 10 mm starkem Flachstahl mit Aschekasten und Gussrost
C. Steuerung der Luftzufuhr (primäre, sekundäre und tertiäre Luftzufuhr)
D. verstellbare Abgasleitbleche
E. Katalysator
F. Speichersteine
G. Griff für die Kühltür
H. Verstellbare Bodenstütze
I. Optionaler 10 mm starker Endrahmen aus massivem Stahl

OPTIMUM 700-60 Series
 

OPTIMUM 900-60 Series

Erweiterte Wärmeverteilung

Der Speicherstein ist nicht nur eine optionale Funktion; Es handelt sich um eine Verbesserung, die die Art und Weise verbessert, wie Ihr Kamin die Wärme verteilt. Durch die Aufnahme und Speicherung der bei einem Brand entstehenden überschüssigen Wärme gibt es diese nach und nach an den Raum ab und sorgt so für eine gleichmäßigere und gleichmäßigere Temperatur über einen längeren Zeitraum. Dies bedeutet eine geringere Abhängigkeit von anderen Heizquellen.

Kostengünstiges Heizen

Der Einsatz von Speichersteinen kann zu Kosteneinsparungen bei Ihrer Heizkostenrechnung führen. Durch die im Stein gespeicherte Wärme können Sie die Wärme noch lange nach dem Ausbrennen des Feuers genießen. Durch gespeicherte Wärme wird weniger Holz benötigt.

Flügeltürsystem

Unser Kamin verfügt über eine Flügeltür für mühelosen Zugang. Um die Tür zu öffnen, stecken Sie einfach den Kalttürgriff in die Schlitzöffnung neben der Tür. Schieben Sie dann den Griff vorsichtig nach unten. Dieser sichere Mechanismus sorgt für ein reibungsloses und einfaches Öffnen der Tür.

Raumeffizienz

Das Design der Flügeltüren ist besonders praktisch für Räume mit begrenzter vertikaler Durchfahrtshöhe. Im Gegensatz zu versenkbaren Türsystemen ist keine zusätzliche Höhe erforderlich, damit die Tür nach oben geschoben werden kann. Dies macht es zu einer hervorragenden Wahl für Räume mit niedrigeren Decken.

Barrierefreiheit

Die Flügeltür ermöglicht eine weite und ungehinderte Sicht auf das Feuer und erleichtert das Nachlegen von Holz, das Einstellen der Flammen oder die Reinigung des Innenraums. Es bietet ein benutzerfreundliches Erlebnis, das sowohl praktisch als auch optisch ansprechend ist.

Erleben Sie die Vorteile unseres Kamindesigns mit Flügeltüren, bei dem Funktionalität und Ästhetik nahtlos zusammenkommen.

Abnehmbarer Kalttürgriff

Zur Einstellung der Verbrennungsluftzufuhr sowie zum einfachen Öffnen und Schließen der Tür ist diese serienmäßig im Lieferumfang enthalten.

Platzieren Sie den Kalttürgriff in der Schlitzöffnung neben der Tür. Lassen Sie dann den Griff nach unten gleiten. Der Griff ist nun fixiert und die Tür kann geöffnet werden. Um die Tür zu schließen und den Griff zu entfernen, führen Sie diese Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus.

Frischluftzufuhr

Die Frischluftzufuhr lässt sich über den mitgelieferten Griff regulieren. Die maximale Luftzufuhr zur Verbrennung wird erreicht, wenn der Schiebegriff ganz nach rechts bewegt wird.

Beim Anzünden des Feuers schieben Sie den Hebel am besten ganz nach rechts. Sobald das Anzündholz nach 10 bis 15 Minuten schön entzündet ist, kann der Luftregler wieder in die Mittelstellung gebracht werden.

Befindet sich der Griff in der Mittelstellung, brennt der Kamin mit Nennwärmeleistung. In dieser Position sind Verbrennung und Wirkungsgrad am besten, wenn der Schornstein einen Schornsteinzug von mindestens 12 Pascal hat.

Wenn Sie den Griff weiter nach links bewegen, verringert sich die Luftzufuhr und damit die Leistung des Kamins. Wenn Sie den Griff aus der Mittelstellung weiter nach links schieben, verringert sich die Luftzufuhr im Kamin. Sobald sich die Luftzufuhr ganz nach links befindet, wird das Feuer im Kamin gelöscht.

Erweiterte Heizoptionen

Beim Optimum besteht die Möglichkeit, zwischen einem Keramik-Heizboden oder einem 20-mm-Stahlboden mit Gusseisenrost und Aschekasten zu wählen.

Das als Heizboden verwendete Keramikmaterial ist für seine außergewöhnlichen thermischen Eigenschaften bekannt. Diese Option ist perfekt für die Wärmespeicherung und ein gleichmäßiges, längeres Heizerlebnis. Darüber hinaus ist die Keramik ein organisches Material, was ihre natürliche Ausstrahlung unterstreicht.

Andererseits bietet der 20-mm-Stahlboden, komplett mit Gusseisenrost und Aschekasten, eine Reihe deutlicher Vorteile. Die minimalistische Stahlkonstruktion sorgt für Haltbarkeit und Festigkeit und stellt sicher, dass sie hohen Temperaturen und den Strapazen des täglichen Gebrauchs standhält, wie zum Beispiel der Keramikboden. Der Rost und der Aschekasten sind durchdacht gestaltet, um eine bequeme Ascheentfernung zu ermöglichen. Diese Option ist ideal für diejenigen, die eine minimalistischere Kamineinrichtung in Kombination mit müheloser Wartung und Reinigung bevorzugen.

Rauchrohrreduzierer

Metalfire bietet die Lösung für die nahtlose Anpassung Ihres Rauchrohrs von Ø180 mm auf Ø150 mm. Mit diesem optionalen Zubehör können Sie eine perfekte Anpassung an Ihre individuellen Installationsanforderungen erreichen. Stellen Sie mit dieser vielseitigen Ergänzung sicher, dass Ihr System auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Aufstellen des Gerätes

Der Kamin ist mit 4 verstellbaren Stützfüßen ausgestattet.

Die Stützfüße können sowohl innerhalb als auch außerhalb des Kamins in der Höhe verstellt werden.

Reicht die höchste Position der Stützfüße nicht aus, muss eine Stützkonstruktion gebaut werden, auf der der Kamin platziert werden kann. Dieser muss ausreichend stabil und stabil sein, um das Gewicht des Ofens tragen zu können.

Brennstoff: Holz

Um eine optimale Verbrennung zu erreichen, sollte der Feuchtigkeitsgehalt des Holzes nicht mehr als 15 % betragen. Andernfalls verschmutzt das Glas schnell und das Gerät arbeitet weniger effizient. Um diesen Feuchtigkeitsgehalt zu erreichen, muss das Holz zwei bis drei Jahre lang an einem trockenen, gut belüfteten Ort getrocknet werden. Die am besten geeigneten Holzarten sind Buche, Eiche und Birke.

Jeder unserer Kamine verfügt über eine optimale Holzladung: Für die Optimum-Modelle empfehlen wir 25-cm-Holzscheite. Von der Verwendung von harzhaltigen Holzarten, Spanplatten, Laminat, behandeltem Holz oder Beschleunigern wird dringend abgeraten, da es zu Funkenbildung und einer kurzen Brenndauer kommt. Es schadet auch Ihrem Kamin und der Umwelt. Detaillierte Anweisungen für jeden Kamintyp finden Sie in unserem Handbuch.

Verantwortungsvolle Holzverbrennung

Holzheizung kann nur dann wirtschaftlich, gesund und ökologisch sein, wenn sie unter den richtigen Bedingungen eingesetzt wird! Wahl der Ausrüstung, Wahl des Holzes, Beschickung des Ofens, Wartung... Mit diesen Bedingungen können Sie den Ausstoß von Feinstaub und anderen Luftschadstoffen reduzieren, aber auch die Effizienz Ihrer Verbrennung steigern.

Steigerung der Verbrennungseffizienz

Reduzieren Sie die Emissionen feiner Partikel und anderer Luftschadstoffe, um den Komfort und die Umwelt des Endbenutzers zu verbessern.

Front

  • MF 700-60 WHE 1S
    Energielabel A⁺
    Direkte Wärmeleistung 9,6 kW
    Indirekte Wärmeleistung
    Leistung 5 - 9,6 kW
    Effizienz 84%
    CO-Emissionen 0,06%
    Feinstaubemissionen 20 mg/Nm³
    technische daten
    Accumulation stones Accumulation stones logo
    Convection jacket
    Ecodesign ‘22 EU Ecodesign logo
    Defra logo UK
    Catalyst Bluefire logo (flame only)
    Aria Pulita Aria Pulita logo IT
    VKF CH VKF CH logo
  • MF 700-60 WHE 1S A
    Energielabel A⁺
    Direkte Wärmeleistung 9,6 kW
    Indirekte Wärmeleistung
    Leistung 5 - 9,6 kW
    Effizienz 84%
    CO-Emissionen 0,06%
    Feinstaubemissionen 20 mg/Nm³
    technische daten
    Accumulation stones Accumulation stones logo
    Convection jacket
    Ecodesign ‘22 EU Ecodesign logo
    Defra logo UK
    Catalyst Bluefire logo (flame only)
    Aria Pulita Aria Pulita logo IT
    VKF CH VKF CH logo
  • MF 700-60 WHE 1S C
    Energielabel A⁺
    Direkte Wärmeleistung 9,6 kW
    Indirekte Wärmeleistung
    Leistung 5 - 9,6 kW
    Effizienz 84%
    CO-Emissionen 0,06%
    Feinstaubemissionen 20 mg/Nm³
    technische daten
    Accumulation stones Accumulation stones logo
    Convection jacket
    Ecodesign ‘22 EU Ecodesign logo
    Defra logo UK
    Catalyst Bluefire logo (flame only)
    Aria Pulita Aria Pulita logo IT
    VKF CH VKF CH logo
  • MF 900-60 WHE 1S
    Energielabel A⁺
    Direkte Wärmeleistung 12,9 kW
    Indirekte Wärmeleistung
    Leistung 7 - 12,9 kW
    Effizienz 83%
    CO-Emissionen 0,05%
    Feinstaubemissionen 22 mg/Nm³
    technische daten
    Accumulation stones Accumulation stones logo
    Convection jacket
    Ecodesign ‘22 EU Ecodesign logo
    Defra logo UK
    Catalyst Bluefire logo (flame only)
    Aria Pulita Aria Pulita logo IT
    VKF CH VKF CH logo
  • MF 900-60 WHE 1S A
    Energielabel A⁺
    Direkte Wärmeleistung 12,9 kW
    Indirekte Wärmeleistung
    Leistung 7 - 12,9 kW
    Effizienz 83%
    CO-Emissionen 0,05%
    Feinstaubemissionen 22 mg/Nm³
    technische daten
    Accumulation stones Accumulation stones logo
    Convection jacket
    Ecodesign ‘22 EU Ecodesign logo
    Defra logo UK
    Catalyst Bluefire logo (flame only)
    Aria Pulita Aria Pulita logo IT
    VKF CH VKF CH logo
  • MF 900-60 WHE 1S C
    Energielabel A⁺
    Direkte Wärmeleistung 12,9 kW
    Indirekte Wärmeleistung
    Leistung 7 - 12,9 kW
    Effizienz 83%
    CO-Emissionen 0,05%
    Feinstaubemissionen 22 mg/Nm³
    technische daten
    Accumulation stones Accumulation stones logo
    Convection jacket
    Ecodesign ‘22 EU Ecodesign logo
    Defra logo UK
    Catalyst Bluefire logo (flame only)
    Aria Pulita Aria Pulita logo IT
    VKF CH VKF CH logo

Innenausbau

Original | Triangle | Round

Wie die vertikalen Gusslamellen „Original“ strahlen auch die Versionen „Triangle“ und „Round“ Minimalismus aus. Die gusseisernen Lamellen „Triangle“ stellen eine kantigere Herangehensweise an das Innere des Kamins dar, während sich die gusseisernen Lamellen „Round“ – basierend auf einem Entwurf des belgischen Architekten Benoit Viaene – durch sanfte Kurven auszeichnen.

Der gemeinsame Nenner ist der elegante Rhythmus beider Oberflächen, der einen interessanten Dialog mit dem warmen Licht des Feuers schafft. Das schlichte und raffinierte Finish der Versionen „Original“, „Triangle“ und „Round“ passt perfekt in jedes Interieur (in jeden Kamin) und ist auch ein echter Hingucker, egal ob das Feuer brennt oder nicht.

Keramischer Beton-Look

In unserem Bestreben, Ihnen die vielfältigsten und anpassungsfähigsten Optionen anzubieten, möchten wir Ihnen eine faszinierende Variante der Optimum-Innenausstattung vorstellen. Zusätzlich zu seinem außergewöhnlichen Gusseisendesign ist das Optimum im Material „Keramik“ mit markanter Betonoptik erhältlich.

Werten Sie die Ästhetik Ihres Kamins auf

Das Material „Keramik“ in Betonoptik verleiht Ihrem Raum einen modernen, industriellen Charme und behält gleichzeitig die leistungsstarken Eigenschaften bei, die dieses Material auszeichnen. Diese neue Variante soll Sie nicht nur warm und gemütlich halten, sondern auch als stilvoller Mittelpunkt in Ihrem Zuhause dienen.

Farben für den Innenausbau

Black | Terracotta

Obwohl die Standardlackierung „Schwarz“ bereits die schönste zeitlose Basis für jeden Kamin bietet, fügt Metalfire seinen Gusseisenoberflächen für geschlossene Holzfeuer eine neue Farbe hinzu.

Wie der Name schon sagt, ist „Terrakotta“ ein leuchtend orangeroter Lack, der an typische mediterrane Landschaften erinnert. Eine ständige Erinnerung an den sonnigsten Tag und ein willkommener Farbtupfer an dunkleren Tagen. Wann und wo auch immer, „Terrakotta“ strahlt pure Wärme und Fülle aus.

Außenfarben für die Endbearbeitung

Black | Terracotta | Maple gold

Unser Engagement für Personalisierung erstreckt sich auch auf die Abschlussrahmen und Griffe für das Optimum. Für den 10-mm-Abschlussrahmen und den abnehmbaren Kaltgriff können Sie zwischen „Black“, „Terrakotta“ oder „Maple gold“ wählen. Dieses Maß an Individualisierung stellt sicher, dass Ihr Kamin nicht nur eine Wärmequelle ist, sondern auch Ihre individuellen Vorlieben widerspiegelt und über die Ästhetik verfügt, die sich nahtlos in Ihre Inneneinrichtung einfügt.

Anpassung

Abschlussrahmen | Kalter Türgriff

Der standardmäßige Metalfire-Abschlussrahmen ist 10 mm dick und in den Lackierungen „Black“, „Terracotta“ oder „Maple gold“ erhältlich, sodass Sie eine Oberfläche wählen können, die am besten zu Ihrer Inneneinrichtung passt.

Aber die Anpassung hört hier nicht auf. Unser Engagement für eine individuelle Ästhetik erstreckt sich auch auf den kalt abnehmbaren Türgriff. Sie haben die Möglichkeit, den Türgriff in den gleichen Farben wie den Abschlussrahmen zu gestalten und so einen harmonischen Look zu schaffen, der entweder zur Innenausstattung oder zum Rahmen passt und Ihrem Kamin den perfekten letzten Schliff verleiht.

MASSANFERTIGUNG

Belgische Handwerkskunst ist das Credo von Metalfire. Jeden Tag wird die Vision außergewöhnlich einzigartiger Kamine von den erfahrenen Händen erfahrener Handwerker in die Tat umgesetzt. Es entsteht ein einzigartiger Reiz, der durch automatisierte Produktionsprozesse einfach nicht nachgeahmt werden kann.

Die grenzenlose Einstellung von Metalfire ermöglicht zahlreiche Möglichkeiten bei der individuellen Gestaltung, bei der Veredelung von Rahmen, Kaminkonzepten, Holzlagern und Erweiterungen. Die Individualisierung unterstützt die kreative Vision des Architekten oder Innenarchitekten, alles innerhalb der vorgegebenen Standards.

Sie wollen es, wir schaffen es. Die Motivation von Metalfire, sich in die Architektur und das Innere des Hauses als Ganzes einzufügen, unterscheidet uns von der Masse.

Abschlussrahmen (Stärke 10 mm) und Konzepte sind in allen unseren Standard-Abschlussfarben erhältlich. Für technischen Support wenden Sie sich bitte an support@metalfire.eu